Diensleistungen

Die Aktivitäten der Gesellschaft CERTISYS umfassen 6 Dienstleistungen: Kontrolle, Zertifizierung, Qualität, Verwaltung, Informationsfluss, und International die alle dem Vorstand sowie einer Gesellschafterversammlung unterstehen. Blaise Hommelen ist der Direktor und wird von einem Direktionsteam unterstützt.

  • Dienst Kontrolle

    Organigramm Certisys Organigramm Certisys(pdf)
    Betriebserkundungen und Besichtigungen vor Ort

    Der Kontrollservice umfasst das Sammeln von Informationen, erforderlich zur Entscheidungsfindung und zur Einstufung der Erzeugnisse nach Norm.

    Die Kontrollen werden von Spezialistenteamen im Bereich Baumzucht, Tierzucht, Ackerbau und Import durchgeführt und sie haben sich spezifische Kompetenzen im Bereich Gastronomie und Vermarktung angeeignet. Dieses Team arbeitet unabhängig vom Zertifizierungsteam.

    Kontrollen finden in ganz Belgien und im Großherzogtum Luxemburg statt, sowie in den Ländern, in denen die CERTISYS-Kontrolle offiziell anerkannt ist, z.B. in West-Afrika (Mali, Senegal, Burkina Faso, Ghana), wo CERTISYS mit den örtlichen Prüfern zusammenarbeitet.

    Dieser Dienst ist multikulturell und die Kontrollen werden in den 3 Landessprachen durchgeführt.

     

  • Dienst Zertifizierung

    Zertifizierung und Sanktionen

    Der Dienst Zertifizierung stellt fest, ob die Lage vor Ort den festgelegten Normen entspricht.

    Das Team händigt eine Vermarktungserlaubnis aus, wenn das Produktionssystem zur Herstellung von Bio-Produkten geeignet ist.

    Sondergenehmigungen werden in Zusammenarbeit mit den Regionen erteilt. Das Team stellt Zertifikate, allgemein oder für bestimmte Lose, aus.

  • Dienst Qualität

    Normen, Verfahren und Analysen

    Der Dienst Qualität erweitert den CERTISYS-Mechanismus und prüft, ob dieser stimmt. Das Team ist verantwortlich für das Bereitstellen der Arbeitsverfahren unter Einhaltung der internationalen, von den Zertifizierungsinstanzen auferlegten Normen und überwacht deren Anwendung. Er erstellt die Aktivitätsjahresberichte für alle CERTISYS-Supervisoren (BELAC, Ministerium,…).

    Der Qualitätsservice leitet interne und externe Prüfungen (BELAC, NOP) sowie die der Prüfung entsprechenden Korrekturmaßnahmen. Er kümmert sich um Beschwerden und Einspruchsverfahren sowie um die Analysen. In einem gleichen Bestreben arbeitet dieser Dienst eng mit dem Zertifizierungsteam zusammen und letzterer trifft die endgültige Entscheidung mit Bezug auf Sanktionen. Weiter bringt der Dienst das Handbuch Qualitätssicherung, Basisdokument mit allen Details über das Funktionieren von CERTISYS, auf den neuesten Stand.

    Auch die Personalbeschaffung, von der Auswahl der Kandidaten über die Planung der Ausbildung bis zur Arbeitsplatzbeschreibung, gehört zu dessen Arbeitsbereich. In Zusammenhang mit der Gesamtheit der CERTISYS-Diensten erledigt der Qualitätsservice weitere Aufgaben, wie die Organisation von Versammlungen und Tagungen für die Direktion und die Prüfer sowie die monatlichen Verwaltungstreffen.

    Die gesamte Arbeit wird mit Hilfe unseres EDV-Systems erledigt: Datenbank mit Kontakten und Vertreiber, CERTISYS-Originaldokumente (Fragebogen, technische Bezugssysteme, usw.). Dieses System ermöglicht es, die Angaben für die Mandate der Prüfer, für die Jahresberichte, die Statistik, usw. zu verwalten und bereitzustellen. Unseren Vertreibern stehen alle ihre Dokumente online zur Verfügung.

  • Dienst Kommunikation

    Kommunikation und Transparenz

    Der Dienst Kommunikation hegt und pflegt das CERTISYS-Image mittels Plakate, Fahnen, Aufkleber, usw. und geht auf die Anforderungen an Information und Kommunikation seitens der Vertreiber ein.

    Er informiert intern alle Mitarbeiter wöchentlich über die Bio-Aktualitäten. Er verwaltet die Internetseite und das intranet. Er erstellt technische Arbeitsblätter, prakische Leitfäden bzgl. der Regelementierung, Jahresberichte… Änderungen im der Bio-Reglementierung und Fortschritte in der Bio-Branche werden veröffentlicht. Für die Vertreiber und das große Publikum werden Kommunikationsmittel ausgearbeitet und bereitgestellt, wie das CERTISYS-Logo, kleinere Plakate, Tragetaschen, Kugelschreiber, Notizblöcke…

    Weiter koordiniert dieser Dienst die internen Events (Personalfeier, fairtrade@work, Teambuildings), organisiert spezifische Informationstage für unsere Vertreiber (Import, Pestizide…) und gewährleistet unsere Präsenz bei den nationalen und internationalen Veranstaltungen (Ausstellungen, Messen, Informationstage, Tagungen, Bio-Woche).

     

  • Dienst Verwaltung

    Annahme und Bearbeitung der Akten

    Die Personalmitglieder dieses Dienstes betreuen und begleiten die neuen Vertreiber und verwalten die Akten der bereits zertifizierten. Einige ihrer Aufgaben:

    Interne Verwaltung: Fuhrpark, Versicherungen, Löhne und Gehälter, Bürobedarf, Management, Organisation von Ausstellungen und Messen, Aktualisierung der Bibliothek und Dokumente.

    Begleitung und Dienstverleihung für die zertifizierten Vertreiber: Telefonate und Briefwechsel, Rechnungswesen, Zustellen von Sondergenehmigungen und Zertifikaten, Mailing, Kodierung der Sondergenehmigungen, Klassieren der Transaktions- und Vertragskarteien, Überwachung der Analysen, Probenversand zu den Labors, usw.

    Begleitung potenzieller Vertreiber: Zustellen von Dokumentation und Information an die neuen Vertreiber, Anfertigen der Arbeitsblätter für jeden neuen Vertreiber, Verwaltung bestehender und Erarbeitung neuer Verträge.

  • Dienst International

    Zugelassen durch die EU für Kontrollen außerhalb der Europäischen Union

    Die Internationale Abteilung bietet Zertifizierungen in Ländern außerhalb der Europäischen Union, hauptsächlich in Westafrika, an. Certisys arbeitet mit lokalen Partnern zusammen, um einen angepassten, schnellen und effizienten Service anzubieten. Die Zertifizierung ermöglicht die Einfuhr der zertifizierten Produkte als Bioerzeugnisse nach Europa.