National Organic program

  • NOP

    WIE ERHALTEN SIE DIE NOP-ZERTIFIZIERUNG FÜR IHRE ERZEUGNISSE?

    Wir sind eine Partnerschaft mit bio.inspecta mit Hinblick auf die NOP-Norm eingegangen. bio.inspecta ist, vergleichbar mit CERTISYS, die wichtigste Kontrollinstanz in ihrem Land, der Schweiz. Wir beachten die gleichen Werte und leisten den gleichen Einsatz für eine nachhaltige und ökologische Welt. CERTISYS ist Ihr bevorzugter Verhandlungspartner und die erfahrenen Prüfer führen Ihre Kontrollen vor Ort durch. bio.inspecta übernimmt die NOP-Zertifizierung Ihrer Aktivitäten.

    Der Vorteil für Sie? Einegemeinsame Dienstverleihung, die auf die Sachverständigkeit zweier maßgebenden Instanzen basiert.

    Zur Vervollständigung Ihres Antrags müssen Sie:

    • einen Organic System Plan (OSP) vorlegen, in dem Sie darlegen, wie Sie die NOP-Anforderungen einhalten.

    Dieser OSP muss von CERTISYS überprüft und genehmigt werden. In dieser Zeit können Sie Ihren Antrag jederzeit zurückziehen. Die Überprüfungsdauer für den Antrag hängt von der Komplexität Ihres OSP ab, also zum Beispiel von der Anzahl der Standorte, der Zutaten, der Produktionsverfahren, der hergestellten Erzeugnisse, der Etiketten und davon ab, ob Sie neben NOP-Waren noch parallel EU-Biowaren und konventionelle Erzeugnisse herstellen.

    • einen unterzeichneten Leistungsvertrag einreichen.

    Informationen bezüglich der NOP-Zertifizierung : USDA_FactSheet_Certification USDA_FactSheet_Certification(pdf)

    REGLEMENTIERUNG

    Site e-CFR

    FORMULARE

    Retrouvez nos tarifs et tous les formulaires nécessaires à une demande de certification NOP hier